Beratung (§ 18 SGB VIII) :

 

Wir wenden uns in erster Linie an Väter in allen Lebenslagen, bieten aber auch Eltern bei Trennung und Scheidung eine telefonische und persönliche Beratung sowie eine Beratung per e-Mail an.

Wir führen Beratungen in familiären Konflikten in
Form gemeinsamer aber auch einzelner Gespräche,
bieten eine fachliche Beratung
zur Eltern-Kind-Problematik,zum
Verhalten von Kindern in Trennungs- und
Scheidungssituationen, informieren sie zu Vaterschaft,
Sorge-, Umgangs-, sowie Unterhaltsproblemen
und beraten Sie zu Begleiteten Umgängen und
Übergaben. Wir dürfen und wollen ihnen keine
Rechtsberatung anbieten, diese erhalten sie nur
über einen Anwalt ihrer Wahl.
Eltern mit hohem Konfliktpotential die einer längerfristigen Beratung/Begleitung oder einer Mediation bedürfen, bieten wir eine Vermittlung zu einer der Erziehungs- und Beratungsstellen an.



Diese Angebote/Leistungen sind grundsätzlich kostenlos und werden durch die Stadt Cottbus gefördert.

Stadt Cottbus